Über Uns

Sie ändern niemals Dinge, indem Sie gegen die vorhandene Realität kämpfen. Um etwas zu ändern, erstellen Sie ein neues Modell, welches das vorhandene Modell überflüssig macht.” *

Ubuntu EcoCenter GmbH

Committed to human-scaled sustainable food systems

ökologisch – lokal – fair

Wir, die Ubuntu Eco Center GmbH, sind ein landwirtschaftlicher Betrieb, gegründet im Jahr 2019. Wir, das sind Morteza, Farokhzad und Michel – gemeinsam über einige Jahrzehnte Lebens- und Arbeitserfahrungen – bringen Ingenieur-, Medizin- und Gesundheits- und Sozialwesen sowie IT- Expertise und obendrauf einige Jahre Biogemüseanbau-Erfahrungen zusammen. Seit Januar 2020 bewirtschaften wir als Ubuntu EcoCenter GmbH ca. 7,2 ha landwirtschaftliche Fläche und möchten gemeinsam mit Ihnen neue Weg gehen, um gesunde und wertvolle, regionale Nahrungsmittel zu erzeugen.

Der Grundstein dafür ist gelegt und die Basis-Infrastruktur ist bereits geschaffen. Jetzt geht es darum, für das wertvolle Saat- und Pflanzgut, welches über unzählige Generationen – von unseren Vorfahren bis heute – entwickelt und weiter an die nächste Generation überliefert wurde, Verantwortung zu übernehmen und dieses Kulturgut weiter zu bewahren, erhalten und damit wertvolle Lebensmittel auf unsere Teller zu bringen.

Dazu hat die Ubuntu EcoCenter GmbH die Erzeugung von Lebensmitteln aus biointensivem Gemüseanbau nach Grundsätzen der ökologisch orientierten Landwirtschaft, unter Beachtung der Prinzipien, Methoden und Ansätze der biologisch-dynamischen und regenerativen Landwirtschaft sowie Permakultur, in ihrem Gesellschaftsvertrag verankert. Unter diesen Voraussetzungen bieten wir ab Mitte April bis Mitte Dezember frisches Gemüse – direkt vom Feld – an.
Gern laden wir Sie ein, sich vor Ort ein Bild von unserem Feld in Markendorf am Rand von Frankfurt (Oder) zu machen, uns persönlich kennenzulernen und Ihre Fragen zu stellen.

*Zitat von Richard Buckminster Fuller – Architekt, Konstrukteur, Visionär, Designer, Philosoph und Schriftsteller